Donnerstag, 22. November 2012

Ich bräucht da mal

einen Tip.

Für den 65.Geburtstag meiner Schwiegermama habe ich die Einladungskarten entworfen.

Jetzt weiß ich nur nicht - mit oder ohne Wimpel?

Helft Ihr mir da weiter?

Variante eins - mit Wimpel


Variante zwei - ohne Wimpel


Habt einen schönen Abend.

Liebste Grüße
Eure
Christa

Kommentare:

  1. Hallo Christa,
    mir würde die mit dem Wimpel besser gefallen.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend.

    Lg
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christa!
    Ich finde auch mit Wimpel ist die Einladung pepiger!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Christa :)!
    Es tut mir leid, aber wenn ich ehrlich bin, finde ich ohne Wimpel besser;). Nicht einfach,was;)? Ich hoffe,Du verkündest das "Gewinnerkärtchen",
    Liebe Grüsse Jana

    AntwortenLöschen
  4. hallo Christa,
    du bittest um Rat und den gebe ich dir gerne.
    Für meinen Geschmack finde ich die zweite Variante schöner, die Wimpelform ist in meinen Augen zuviel und wirkt auf die Karte wie überladen aus und die wunderschönen Blüten gehen unter.

    Liebe Grüsse
    gaby

    AntwortenLöschen
  5. hi christa
    ich fände es am schönsten, wenn du einladung direkt auf die karte stempelst und mit der halbperle verfeinerst. also rein vom foto ist der schwerpunkt total auf den blumen und durch diese 'ablenkung' verschwimmt der schwerpunkt. aber in echt wirkt die karte ja wieder anders...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christa,

    ich find die Karte seeehr schön, und am besten gefällt sie mir ohne Wimpel....

    Gaaanz liebe Grüße

    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christa,
    schön sind sie beide, aber ohne Wimpel gefällt sie mir doch noch einen Tick besser,
    lg, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christa,
    die Karten sind beide sehr schön, aber mit gefällt die Karte ohne Wimpel besser. Ich finde aber auch den Vorschlag von Kiki Müller ausprobieren.

    LG Petra Th.

    AntwortenLöschen