Dienstag, 15. November 2011

Mei, oh mei

wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist eine Woche an mir vorbeigerast und ich habe nicht alles das geschaft, was ich mir vorgenommen hatte.
Ich wollte Euch schon viel zeitiger etwas Neues hier auf meinem Blog zeigen. Bin leider nicht dazu gekommen. ;-(
Ich schreibe hier gern und möchte dies auch weiterhin mit Freude tun. Darum seht es mir nach, wenn es nicht jeden oder jeden zweiten Tag hier etwas Neues zu sehen gibt.
Unter Druck zu bloggen finde ich nämlich äußerst kontraproduktiv.
Darum meine Devise - eher mit Freude und lieber nicht täglich, als regelmäßig und dafür nicht mit Herz.

Außerdem wurde bei mir festgestellt, dass meine Schilddrüse geschrumpft ist und somit nicht richtig arbeitet. Deshalb fühle ich mich oft total erschöpft und bin froh, wenn ich den "normalen" Alltag auf die Reihe bekomme.
Wie sagte doch eine Freundin so schön "Man steht früh auf und könnte sich nach dem Frühstück schon wieder hinlegen". Wie recht sie hat ;-)
Mittlerweile nehme ich Schilddrüsenhormone und merke auch, dass es mir langsam wieder besser geht.
Also habt Geduld mit mir ;-)

Nun genug erzählt, hier kommen ein paar Bilder von meinen Gastgeschenken vom letzten Workshop bei meiner Freundin.

Verwendet habe ich die Two Tag Stanze für die Big Shot. Ich finde sie total klasse, da man mit ihr sooooooo viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten hat.
Dieses Mal hab ich die goldene Kugel "verarbeitet".

Und aus der Nähe. Hier kann man auch den kleinen Glitzerstein erkennen, der ja in der kommenden Adventszeit nicht fehlen darf.
Weihnachten ohne Bling geht irgendwie nicht, oder ?

An Farben habe ich dieses Mal Espresso und Kirschblüte verwendet.

Laßt es Euch gut gehen und genießt diesen wunderschönen nebligen Tag ;-)

Liebe Grüße
Christa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen