Mittwoch, 30. November 2011

Morgen

ist der erste Dezember.
Darum habe ich für Euch einen Adventskalender vorbereitet, damit die Zeit bis Heiligabend nicht so lang wird.

Ihr werdet hier mal den ein oder anderen Dekotipp, eins oder mehrere Rezepte, etwas Besinnliches zum Nachdenken und natürlich was zum nachwerkeln finden.

Also noch einmal schlafen und dann geht es los.

Genießt den Tag und Euer einmaliges Leben !!!

Liebe Grüße
Christa

Dienstag, 29. November 2011

Ich weiß, ich weiß

Ihr könnt es bestimmt schon nicht mehr hören ( in diesem Falle lesen) und sehen.
DIE CONVENTION 2011
Aber ich hatte Euch ja noch ein paar Bilder versprochen.

Wir sind ja bereits am Donnerstag aufgebrochen, um uns Disneyland Paris anzuschauen.
Nachdem wir gegen Mittag im Hotel angekommen waren, hatten wir mächtig Hunger, da ab drei Uhr morgens und ein Plunderteil im Flieger nicht wirklich etwas in unserem Magen gelandet war.
Also ab ins nächste Dinner.



Der Brownie war soooo lecker

Als wir dann alle satt und glücklich waren, stürmten wir den Park ;-)


Endlich mal wieder Kind sein ;-)


Barbara hoch zu Roß

Natürlich haben wir auch alle Achterbahnen "mitgenommen". Das war vielleicht g... ;-)
Diese Kribbeln im Bauch ...

Außerdem war der Park schon weihnachtlich geschmückt. Überall glitzerte und funkelte es.
Ach, einfach schön!



Und die Convention war soooo toll.
Diese Begeisterung, die in der Luft lag. Und ich übertreibe nicht, wenn ich sage, es ist wirklich wie in einer großen Familie.

Begrüßt wurden wir von Shelli Gardner. Eine klasse Frau.



Gleich am ersten Tag wurde getauscht was das Zeug hält.
Wir bekamen unsere superschöne und praktische Conventiontasche, mit den benötigten Unterlagen und Stempelsets für die Make and Takes.

Außerdem wurden ganz tolle Projekte vorgeführt. Einmal von einer Demonstratorin aus Großbritanien, Frankreich und natürlich Deutschland.
Für uns war dies Franka, die ich durch meinen Blog "kennengelernt" habe. Und sie ist so eine liebe kreative Frau. Einfach toll.

Wie Ihr seht, folgen wir ganz gespannt den Neuigkeiten und Vorführungen.



Neben der Tauschwand, an der es viele schöne Swaps zu bestaunen gab war eine Ecke mit Dekoideen aufgebaut.
So schön!



In meiner Conventiontasche war auch noch ein extra Pin - für guten Umsatz im letzten Jahr.
Und dies hätte ich natürlich nicht ohne Euch geschafft. Vielen vielen Dank!!!
Dank Euch durfte also auch ich einmal über die Bühne laufen, Shelli busserln und ein schönes Stempelset in Empfang nehmen.

Dafür hatte ich mich natürlich in Schale geschmissen ;-)

Falls Ihr jetzt immer noch nicht genug von der Convention habt, schaut einfach mal bei Dani vorbei. Da gibt es noch mehr zu schauen, von uns vier Verückten Stempelhühnern ;-)

Montag, 21. November 2011

Ich bin zurück

von unserer Stampin´Up! Convention aus Paris.
Und ich bin immer noch begeistert.
Es gab soooo viele Neuigkeiten, nette Leute und viele viele Ideen, dass ich gar nicht weiß, wann ich die alle nachwerkeln soll.

Später werde ich Euch noch mehr berichten und natürlich Fotos zeigen.

Hier gleich noch ein Bild mit Shelli Gardner und uns vier vom Team K-I-S-S .

Monika, ich, Shelli, Daniela, Barbaa

Außerdem möchte ich Euch auf meine nächste Sammelbestellung hinweisen.
Diese ist am 10.Dezember. Also habt Ihr dann noch ein wenig Zeit um die letzten Geschenke oder Kärtchen für Weihnachten zu werkeln.
Bitte schickt mir die Bestellung bis zum 9. Dezember 24:00 Uhr.

Und alle die im Dezember bestellen, nehmen automatisch an meiner Weihnachtsverlosung teil.
Was es zu gewinnen gibt? Wird nicht verraten, da es eine Überraschung ist ;-)

Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Tag.

Viele liebe kreative Grüße
Eure
Christa

Freitag, 18. November 2011

Und heute die Auflösung ;-)

Dies habe ich für meine lieben Kolleginnen gewerkelt.
Eine Carebox für Paris.



Und was ist da drin?


Natürlich alles was frau so braucht - etwas für zarte Hände und Lippen, ganz wichtig bei diesen Temperaturen.
Etwas zum Duften und für frischen Atem nach dem Essen.

Und last but not least gaaaaanz wichtig - unser Erkennungszeichen.


Ein Button der uns als Team K-I-S-S (Kreativ-Ideen-Stampin-Stars) zu erkennen gibt.

Habt einen schönen Tag und ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße
Christa

Donnerstag, 17. November 2011

Paris, ich komme!!!!

Ja, Ihr habt richtig gelesen - heute geht es nach Paris.
Man was bin ich aufgeregt. Die Spannung hat sich in den letzten Tage stetig gesteigert ;-)

ABER es ist kein Urlaub. Nein, ich bin nur für Euch unterwegs, um neue Ideen zu sammeln.

Stampin´Up! hat nämlich zur Convention, so eine Art Kongress, gerufen.
Und da ich letztes Jahr schon wußte, dass es nach Disneyland Paris geht, habe ich fleißig gespart um dieses Jahr dabei zu sein.
Wir haben auch straffes Programm. Jeden Tag beginnen wir um 8:00 Uhr in der Früh. Also nichts mit ausschlafen. Ihr braucht also nicht neidisch zu sein!

So nun mal im Ernst - ich freu mich riesig drauf.
Mal zwei bzw. drei Tage mit ebenfalls Stempelverückten zu verbringen, mal sich nicht ums Essen, Putzen oder Hausaufgaben kümmern.
Sich mal richtig in Schale zu werfen, am Freitagabend gibt es ein Galadinner und sich mal nur um sich zu kümmern.

Und dann - voller Elan wieder nach Hause zur geliebten und vermissten Familie fahren und sich richtig doll auf sie freuen.

Wir von unserem Team sind vier Mädels.
Und für die anderen drei habe ich auch eine Kleinigkeit vorbereitet.
Damit Ihr aber nicht vor Ihnen das Ergebnis seht, gibt es für Euch heute nur eine kleine Vorschau.



Hmmm, was das wohl wird?

Seid gespannt ;-)

Liebe Grüße
Christa

Mittwoch, 16. November 2011

Als kleinen Gruß

bzw. Dankeschön für eine Bestellung habe ich meinen Kunden eine rundes Kärtchen zur Ware dazugepackt.

Ich finde es nämlich immer so nett, wenn ich etwas bestelle und ein kleines Dankeschön in Wort und Schrift dabeiliegt.
Darum versuche ich auch meinen Kunden Danke zu sagen. ( Manchmal schaffe ich es leider zeitlich nicht. Aber ich bleibe an meinem Vorsatz dran ;-))


Auf dem näherran Bild könnt Ihr auch meinen geliebten glitzernden Sprühnebel sehen.

Seht Ihr ihn. Der muß jetzt einfach sein.
Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie mein Werkelzimmer gerade aussieht. Der ganze Fußboden glitzert. Scheeee ;-)

Liebe Grüße
Christa

Dienstag, 15. November 2011

Mei, oh mei

wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist eine Woche an mir vorbeigerast und ich habe nicht alles das geschaft, was ich mir vorgenommen hatte.
Ich wollte Euch schon viel zeitiger etwas Neues hier auf meinem Blog zeigen. Bin leider nicht dazu gekommen. ;-(
Ich schreibe hier gern und möchte dies auch weiterhin mit Freude tun. Darum seht es mir nach, wenn es nicht jeden oder jeden zweiten Tag hier etwas Neues zu sehen gibt.
Unter Druck zu bloggen finde ich nämlich äußerst kontraproduktiv.
Darum meine Devise - eher mit Freude und lieber nicht täglich, als regelmäßig und dafür nicht mit Herz.

Außerdem wurde bei mir festgestellt, dass meine Schilddrüse geschrumpft ist und somit nicht richtig arbeitet. Deshalb fühle ich mich oft total erschöpft und bin froh, wenn ich den "normalen" Alltag auf die Reihe bekomme.
Wie sagte doch eine Freundin so schön "Man steht früh auf und könnte sich nach dem Frühstück schon wieder hinlegen". Wie recht sie hat ;-)
Mittlerweile nehme ich Schilddrüsenhormone und merke auch, dass es mir langsam wieder besser geht.
Also habt Geduld mit mir ;-)

Nun genug erzählt, hier kommen ein paar Bilder von meinen Gastgeschenken vom letzten Workshop bei meiner Freundin.

Verwendet habe ich die Two Tag Stanze für die Big Shot. Ich finde sie total klasse, da man mit ihr sooooooo viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten hat.
Dieses Mal hab ich die goldene Kugel "verarbeitet".

Und aus der Nähe. Hier kann man auch den kleinen Glitzerstein erkennen, der ja in der kommenden Adventszeit nicht fehlen darf.
Weihnachten ohne Bling geht irgendwie nicht, oder ?

An Farben habe ich dieses Mal Espresso und Kirschblüte verwendet.

Laßt es Euch gut gehen und genießt diesen wunderschönen nebligen Tag ;-)

Liebe Grüße
Christa

Dienstag, 8. November 2011

Da bin ich wieder !

Die Ferien sind vorbei und der Alltag kehrt wieder ein.

Heute Abend bin ich bei einer ganz lieben Freundin zu einem Workshop eingeladen.
Da sie den Katalog, den ich der Gastgeberin sonst schenke, schon hat, bringe ich ihr etwas anderes mit.
Und zwar diese süße kleine Schachtel.


Gesehen bei Dawn Griffith

Der Clou ist, dass beim Öffnen ein kleiner Kranz herausploppt. Kann natürlich auch etwas anderes sein ;-)



So, nun muß ich noch meine Tasche fertig packen, Wäsche waschen, saugen, Mittagessen vorbereiten, Kind aus dem KiGa holen, warten, dass die Großen aus der Schule kommen, schnell alle hungrigen Mäuler stopfen, Hausaufgaben überwachen, mit den Kindern üben, Windeln wechseln, Streit schlichten, später dann das Abendessen herrichten, Kinder ins Bett bringen und dann endlich losstarten zum Workshop. Ich freu mich schon drauf.

Ach ja, wer sagte mal, Hausfrau und Mutter zu sein ist soooo einfach - man trifft sich mit anderen Müttern zum Ratschen und hat den ganzen Tag Zeit?
Ich würd mal einen Tag tauschen oder auch ein paar mehr ;-)

Mal ein Tag ohne irgendwelche unvorhergesehen Dinge, mal in Ruhe aufs Klo gehen können (ohne dass ständig jemand ruft "Mama wo bist Du? Ich brauch nur mal kurz Deine Hilfe." Ich darauf "In einer Minute bin ich bei Dir" und schwups die Tür aufgestoßen wird und Kind im Bad steht - Schlüssel ist nämlich verschwunden), mal fünf Minuten Pause für ein Tasse Tee, einfach mal wieder ein bißl small talk halten und einmal in Ruhe etwas komplett erledigen können, ohne ständig unterbrochen zu werden.

ABER ich liebe meinen Job, ich bin gern für meine Familie da und genieße die Zeit mit den Kindern. Denn es vergeht kein Tag an dem ich nicht mit ihnen lache.
Obwohl ich manchmal an Rande des Wahnsinns stehe - ich mag nicht wirklich tauschen ;-)
Wer bekommt das denn auch schon hin, meine Kinder so zu erziehen, wie ich es mache ;-) ?
Meine Kinder sind einfach die besten Kinder für mich und ich bin die beste Mama für sie. So einfach ist das!

Und falls ihr da draußen auch manchmal am Verzweifeln seid - ihr macht Euren Job klasse (egal ob "nur" Mama oder Mama und Job).
Eure Kinder haben sich die richtigen Eltern ausgesucht und Ihr seid perfekt.

In diesem Sinne - habt einen wunderschönen Tag und laßt es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Christa