Montag, 31. Oktober 2011

Ferien

sind bei uns diese Woche.

Das heist, es wird bei mir auf dem Blog etwas ruhiger.

Ich werde die Zeit mit meinen Kindern genießen und mir selbst auch eine kleine Auszeit nehmen.
In nächster Zeit steht nämlich schon wieder sehr viel auf dem Programm - Workshops vorbereiten, nach Paris zur Convention fliegen (ich weiß, dass ist auch sehr schön und aufregend - muss aber auch vorbereitet werden), Projekte für den Lichtermarkt vorbereiten und viele weitere Dinge.
Ich hoffe, Ihr bleibt mir treu und wir lesen uns, wenn ich von meiner Auszeit zurück bin ;-)

Bis dahin wünsche ich euch allen eine wunderbare Zeit. Bleibt gesund und bis bald.

Eure
Christa

Samstag, 29. Oktober 2011

Habt Ihr schon gesehen

ich bin in der neuen "Eltern".
Darum kam der Fotograf damals zu mir, wie hier berichtet.

Eine Freundin fragte mich, ob ich Interesse hätte, ein Interview für die Zeitschrift "Eltern" zu geben.
Es wurde jemand gesucht, der drei oder mehr Kinder hat und sich beruflich verändert hat. Also nach / mit den Kindern nicht in seinem vorherigen Job weiterarbeitet.
Warum nicht, dacht ich mir. Ist mal was ganz anderes im normalen Alltag.

Zuerst hatte mich eine supernette Journalistin angerufen und mit mir ein paar Tage später auch das Interview per Telefon gemacht (jetzt fällt mir glatt kein besseres Wort ein).
Einige Tage später kam dann der Fotograf und fotografierte mich bei meiner "Arbeit".
Arbeit deshalb in Anführungsstrichen weil sie mir so viel Spaß bereitet, dass es eigentlich gar keine Arbeit für mich ist.

Die ganze Geschichte hat richtig Spaß gemacht!



Leider sind die Fotos, meine natürlich ;-), nicht so doll geworden.
Aber wenn Ihr in der aktuellen "Eltern" auf die Seiten 82 und 83 schaut, könnt Ihr das komplette Interview lesen.

Viel Spaß und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Christa

Freitag, 28. Oktober 2011

Schaut einmal

was ich gestern von einer ganz ganz lieben Freundin bekommen habe.
Sie kam in der Früh zu mir und hatte diese kleine Überraschung dabei.
Ich hab mich riesig darüber gefreut. Danke liebe Micha!!!



Wie liebevoll sie alles gewerkelt hat.
Mit Glitzer und Schleifchen.
Und es ist genau mein Stil, nicht zu viel und nicht zu wenig ;-)

Und der Inhalt ist auch nicht zu verachten ;-)


Euch wünsche ich einen superschönen Tag.

Liebe Grüße
Christa

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Swaps

hatte ich für unser letztes Teammeeting vorbereitet.

Leider konnte ich dann doch nicht dabei sein ;-(
Darum zeige ich sie heute mal hier.





Verwendet habe ich die Top Note Stanze, die Häckelbordürenstanze sowie ein kleines Blümchen aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Formen.
Außerdem muß mein "altes" Designerpapier Frühlingsnostalgie verbraucht werden.
Und als kleines I-Tüpfelchen noch ein paar Perlen.

Anstatt etwas Süßem hab ich ein Teebeutelchen versteckt.

Genießt den Tag ;-)

Liebe Grüße
Christa

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Einen kleinen Willkommensgruß



bereite ich für die Gäste eines jeden Workshops vor.
Ich finde es schön, wenn ein Gast auf seinem Platz einen kleinen Gruß findet, der "sagt" - Schön dass Du da bist.

Und da ich heute Abend eingeladen bin, einen Workshop zu halten, habe ich diesen Willkommensgruß gewerkelt.
Hoffe, die Gäste schauen nicht schon vorher hier vorbei ;-)



Verwendet habe ich die Bigz Form "Two Tags" und meine momentanen Lieblingsfarben - Terrakotta und Mittelblau. Sind die nicht eine Hammerkombi ?

Euch wünsche ich einen superschönen Tag.

Liebe Grüße
Christa

Samstag, 22. Oktober 2011

Weihnachten die Dritte

Heute zeige ich Euch wieder eine Weihnachtskarte.
Hoffe, Ihr habt es noch nicht über ;-)

Und etwas näher ran.


Dieses mal etwas im Shabby Look - ganz dezent.
Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ich mag es eher schlichter ;-)
Verwendet habe ich wieder, wie ich finde passend zu Weihnachten Chili in Kombination mit Savanne. Das Stempelset "Es weihnachtet sehr" und die Top Note für die Big Shot.

Falls Ihr noch Fragen habt, einfach melden.

Liebe Grüße
Christa

Freitag, 21. Oktober 2011

Die Monster sind los

könnte man diese Karte nennen.

Gewerkelt hat sie unsere "Große" (7 Jahre).
Und ich finde, die Karte ist ihr auch sehr gut gelungen.
Es ist nämlich gar nicht so einfach, die Augen und den Mund in die richtige Position zu stempeln.
Das Set "Make a Monster" besteht aus lauter Einzelteilen.

Hier die Stempel mal im Original.




Und da hätt ich auch eine GANZ GROSSE Bitte an Euch.
Könntet Ihr für unsere Große bitte einen Kommentar hinterlassen.
Vor geraumer Zeit hatte ich schon mal eine Eule, die Kind Nummer Zwei gewerkelt hat, eingestellt.
Und sie hat für ihr Werk zwei Kommentare erhalten.
Und nun möchte Kind Nummer Eins auch gern, wie ihre Zwillingsschwester, einen Kommentar für ihr Werk haben. ;-)

Danke schon mal und einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüße
Christa

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Nummer Zwei

in der Rubrik Weihnachtskarten gibt es heute für Euch.

Und die ist fast komplett neu.

Farbkarton Petrol - NEU.
Stempelfarbe Petrol - NEU.
Stempel "Weihnachtswünsche" - NEU.
Stampin´Write Marker in Petrol - NEU.


Und hier noch einmal aus er Nähe.



An "altem" Material, was natürlich perfekt zu den neuen Sachen paßt, habe ich Himberrot, als Stampin´Write Marker und Farbkarton, und den Marker in Kirschblüte verwendet.
Die Stanze Häkelbordüre habe ich noch mit ein paar Perlen verziert. (Natürlich nicht die Stanze sondern den ausgestanzten Streifen :-)

Bei diesem Stempel lassen sich die Marker wunderbar einsetzten, da das Motiv ganz einfach angemalt werden kann.

Liebe Grüße
Christa

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Weihnachten

steht ja nun bald vor der Tür.
Deshalb wird es nun auch langsam Zeit mit der Weihanchtskartenproduktion zu beginnen.

Um Euch ein paar Anregungen zu geben, zeige ich Euch in der nächsten Zeit einfach ein paar meiner Werke.

Heute kommt die Erste.


Mir gefällt die Kombi Chili und Anthrazitgrau sehr gut, da sie edel wirkt.
Ich habe den Medallionstempel mit dem neuen Chilipulver embossed und die Karte zum Schluß mit dem Glitzerspray, welches ich selbst hergestellt habe, eingesprüht. Kann man auf dem Foto leider nicht richtig erkennen.


Wer wissen möchte, wie man dieses Glitzerspray herstellt - einfach bei mir melden. Ich verrate es Euch gern.

Liebe Grüße
Christa

Dienstag, 18. Oktober 2011

Wimpel, Wimpel, Wimpel

Ich finde Wimpel sooo schön !!!
Darum habe ich mich sehr gefreut, als ich im neuen Stampin´Up! Ideenbuch & Katalog eine Bigz L Form für Wimpel entdeckt habe.

Also habe ich gleich ein Wimpelkette für mein Werkelzimmer durch die Big Shot "genudelt".




Noch zwei Bilderrahmen rechts und links aufgehängt und mein Zimmer nimmt immer mehr Gestalt an.
Für die Buchstaben habe ich das "Junior ABC" von SU hergenommen.
Ich finde es absolut genial - die Buchstaben haben die richtige Größe, sei es für Karten oder für Layouts beim Scrappen.

Da fällt mir gerade ein - habt Ihr Lust mal ein Layout bei einem Workshop zu gestalten?
Wenn sich einige Interessierte finden, überleg ich mir mal ein schönes Layout, welches wir dann gemeinsam nachwerkeln können.
Schreibt mir einfach einen Kommentar oder eine Email.

Genießt den Tag und laßt es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Christa

Montag, 17. Oktober 2011

Heute das "Große"

Heute zeige ich Euch, wie versprochen, das große Foto von meinem Werk.

Ich habe eine Karte zum Geburtseltag für eine ganz ganz liebe tolle Frau gewerkelt.

Aber seht selbst.



Verwendet habe ich ein "altes" Gastgeberinnenset "Weil du mir wichtig bist". Ich finde es sooo schön.
Und ursprünglich dachte ich, naja die Hortensie braucht man ja nicht wirklich. Tz, tz, tz...
Ich habe sie mit VersaMark gestempelt und mit den stampin´pastels betupft. So bekommt man auch einen mehrfarbigen Effekt hin, den man leider nicht auf dem Foto sehen kann. ;-(
Probiert es einfach mal aus.



Die Farben sind pflaumenblau, rosenrot, mattgrün und ozeanblau.
Als Hintergrundstempel auf dem ozeanfarbenen Farbkarton habe ich den neuen Stempel "ParlorPrints" verwendet. Ich liebe ihn ;-)
Leider ist er auf dem Foto auch nicht richtig zu sehen, da ich ihn nur ganz dezent mit Versamark gestempelt habe.

Laßt es Euch gut gehen!

Viele liebe Grüße
Christa

Sonntag, 16. Oktober 2011

DANKE

dass Ihr hier bei mir vorbeischaut, obwohl es in den letzen Tagen sehr ruhig geworden ist.
Das freut mein Stemplerherz ;-)

Heute habe ich ein kleines Vorschaubild für Euch.


Das " große " kommt dann später.

Laßt es Euch gut gehen.

Liebe Grüße
Christa

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Mein Werkelraum II


Heute zeige ich einen weiteren Teil meines Werkelraums.

Diese Regale stehen auf der anderen Seite.
Also wenn ich an meinem Werkeltisch sitze, hinter meinem Rücken.
Hier sind meine Papier, Stanzer, Stempel, Maschinchen ect. untergbracht.


Und diese Aufnahmen sind vom Miniflur vor meinem Zimmer.
Da dort kein Fenster ist, sind die Aufnahmen auch sehr dunkel geworden.
Ich war nochmals im D.Bettenlager und habe mir zwei weitere Setzkästen geleistet.

Einmal die rechte Seite


Eimal die linke

Und hier komplett


Schön, dass Ihr vorebeigeschaut habt.

Einen schönen Tag und viele liebe Grüße
Christa

Dienstag, 4. Oktober 2011

Eine BoxCard

hatte ich für meinen Schatz gewerkelt.
Er hat in letzter Zeit arbeitstechnisch sehr viel zu tun.
Darum dacht ich mir, schenkst ihm mal eine kleine Auszeit in Form eines Gutscheins für das "Royal Day Spa" in der Therme.

Für Euch habe ich keinen Gutschein für die Therme - aber den gewerkelten.




Habt einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Christa

Sonntag, 2. Oktober 2011

Gestern

fand meine Katalogparty statt.
Es war wieder richtig schön, da wieder nur ganz liebe, nette, reizende Menschen da waren.
Danke noch einmal für Euer Kommen !!!

Und für alle anderen hier ein paar Fotos.

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt

Eines meiner vorbereiteten Projekte

Ein Farbächer für die aktuellen InColors



Hier wird geblättert und überlegt - Mit was fange ich bloß an ?


Und beim Werkeln


Und jeder Gast erhielt einen kleinen Willkommensgruß

Nun wünsche ich Euch allen morgen einen wunderschönen sonnigen Feiertag.
Laßt es Euch gt gehen.

Liebe Grüße
Christa