Samstag, 3. September 2011

Gehen Deine Kinder gern zu Bett?

Also unsere nicht !
Und sind sie im Bett, kommt es momentan oft vor, dass sie da nicht bleiben und noch mal zu uns kommen, mit dem Spruch "Mir ist langweilig" oder "Ich kann nicht einschlafen".
Ok, es sind Ferien und sie müssen nicht früh aufstehen - ABER ich / wir hätte(n) auch gern mal etwas Zeit für mich / uns.

Also habe ich mir überlegt, was tun?

Ich habe dann für jeden , von den Großen, ein leeres Glas genommen, hübsch verziert und ihnen gegeben.
Für jeden Abend, an dem es klappt, dass sie ohne großes Theater ins Bett gehen und auch dort bleiben, gibt es einen Knopf für das Glas.
Wenn sie eine bestimmte Anzahl erreicht haben, werden die Knöpfe in "Ware" umgetauscht.

Und für Euch habe ich jetzt die Gläser.

Hier alle zusammen.


Eine "Draufsicht"



Und noch zwei Gläser aus der Nähe





Die verzierten Gläser kann man übrigends auch für andere Zwecke verwenden.
Zum Beispiel kann ich mir sie auch gut als kleines Mitbringsel, gefüllt mit leckerer Schoki, vorstellen.
Aber Euch fallen da sicherlich noch weitere Möglichkeiten ein.

Liebe Grüße
Christa

Kommentare:

  1. Hey Christa, wieder mal eine tolle Idee von einer erfahrenen Mutter... Wenns bei mir mal so kommt, dann werde ich das sicherlich auch einführen. Nimmst du da Stampin Up! Knöpfe oder andere? LG Claudia

    AntwortenLöschen